Frage:
Können manche Hölzer nach dem Schleifen nie ein sauberes Finish haben?
Matt
2015-03-18 07:40:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich räume Palettenholz auf, um es für verschiedene Projekte zu verwenden. Im Moment bereite ich das Holz mit geringfügigen Abweichungen von diesem Prozess vor. Das Holz, das ich bekomme, hängt davon ab, mit welchen Paletten ich am Ende bin. Meistens sind es weichere Hölzer.

  1. Bei Bedarf waschen.
  2. Entfernen Sie poröses / schwächeres Holz mit einer Raspel von der Diele.
  3. Verwenden Sie ein Schleifpapier mit geringer Körnung und einem Bandschleifer
  4. Verwenden Sie eine mittlere Körnung von Hand.
  5. Verwenden Sie eine hohe Körnung von Hand.
  6. ol>

    Es scheint, dass das Holz, egal wie viel ich schleife und reinige, viele Grate enthält (wenn ich sie so nennen kann). Irgendwann werde ich diese Projekte färben und lackieren, und das ist alles umsonst, wenn immer überall kleine Holzstücke stecken.

    Ich schleife nicht genug oder verwende keine geeignete Technik. Da ich Palettenholz verwende, sind es bereits nicht die besten Holzschnitte. Ist mein Problem meine Holzwahl?

Haben Sie es geschafft, dies herauszufinden, oder haben Sie das Problem bis zu einem gewissen Grad immer noch?
@Graphus Ich nehme an, bis zu einem gewissen Grad. Ich fühle immer wieder Holzmöbel und es fühlt sich glatt an. Das ist meistens das Finish, aber einige der Dinge, die ich fertig habe, sind immer noch nicht so glatt (vor dem Finish), wie ich es mir gewünscht hätte. Ich habe vor kurzem eine Reihe von Schabern bekommen, die für mich funktionieren könnten, die ich lange nachdem ich dies gepostet habe, bekommen habe. Ich denke, das könnte hier die größte Hilfe sein. Wenn Sie etwas hinzuzufügen haben, würde ich mich über den Rat freuen.
Ich habe nicht wirklich etwas hinzuzufügen, das wirklich als gute Antwort funktionieren würde, aber ich wollte Ihnen versichern, dass Sie in der Lage sein sollten, eine völlig glatte Oberfläche zu erhalten, auf grob gesägten und / oder verwitterten Brettern gibt es normalerweise makelloses Holz unter der rauen Oberfläche. Ich würde den größten Teil der Glättung durch Hobeln erledigen, aber Sie können definitiv nur durch Schleifen dorthin gelangen - viele Leute verwenden Breitbandschleifer für genau diesen Zweck. Ein oder zwei Durchgänge unter 80er Körnung, dann ein Durchgang bei 120 oder 150 und ein letzter Durchgang bei 180 oder 220 und das Holz sollte perfekt glatt und fast fertig für die Endanwendung sein.
@Graphus Danke dafür. Ich habe diese Frage gestellt, bevor ich Zugang zu einem Hobel hatte, den ich jetzt verehre, aber ich schleife meine kleineren Bretter immer noch, da sie nicht für Hobel geeignet sind, so dass das Schleifen (und bald das Verschrotten) immer noch ein Teil meines Lebens ist. .
Ich wünschte, ich hätte auch einen Hobel! Dies ist einer der wenigen Kompromisse bei einem Ansatz nur für Handwerkzeuge, den viele Leute für völlig gerechtfertigt halten, da das Bemessen von Lagerbeständen von Hand eine langsame und anspruchsvolle Arbeit ist. * "Ich schleife meine kleineren Bretter immer noch, da sie nicht für Hobelmaschinen geeignet sind." .stackexchange.com / Fragen / 703 / Was-ist-die-Mindestlänge-ich-kann-Dicke-Ebene / 710 # 710) von Anfang an.
@Graphus Palettenholz wird normalerweise auf die eine oder andere Weise verzogen. Ich möchte es nicht die ganze Zeit flach planieren, um das für seinen Charme zu behalten. Wenn ich es flach mache, verliert es an Dicke, von der ich nicht schon viel hätte.
Drei antworten:
#1
+7
Jack
2015-03-18 11:41:58 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie können, überprüfen Sie den Feuchtigkeitsgehalt Ihres Materials. Ich finde dieses Problem normalerweise, wenn das Holz einen sehr hohen Feuchtigkeitsgehalt hat, sagen wir 15-20% und höher. Ein einfacher Test ist auch das Gefühl, wie kalt sich das Holz anfühlt. Nasses Holz fühlt sich kälter an als trockenes Holz.

Der Vorschlag hier wäre, dass ich es schleifen sollte, nachdem es getrocknet ist?
Ja, das sollte der Fall sein. Ich habe diese Erfahrung schon einmal gemacht. Manchmal wird die Maserung auf Holz nach dem Auftragen so stark angehoben, dass nach dem ersten Klarlack ein sorgfältiges Schleifen erforderlich ist. Der Klarlack härtet das Holz sozusagen aus, damit es glatt geschliffen werden kann. Dies kann bei Ihnen der Fall sein, wenn Sie es im rohen Zustand glatt machen und das Korn wieder "knallt", wenn ein Finish oder Fleck darüber geht.
#2
+5
dfife
2015-03-18 09:47:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe mit alten Zäunen gearbeitet und durch Hobeln einen "neuen" Holzlook erzielt. Das Problem ist, dass Sie nach dem Hobeln nur eine kleine Menge Holz zum Arbeiten haben. Möglicherweise stoßen Sie auf dasselbe Problem. Aber ... geben Sie es einfach durch einen Hobel und es wird ziemlich neu aussehen.

Seien Sie vorsichtig , wenn Sie Palettenholz oder wiedergewonnenes Holz durch einen Hobel laufen lassen. Wenn Sie nur einen der Nägel entfernen, benötigen Sie möglicherweise einen neuen Messersatz! Ich habe einen kostengünstigen Metalldetektor / Bolzensucher, den ich für diesen Zweck verwende.

Lassen Sie Palettenholz vorsichtig durch einen Hobel laufen. Wenn Sie nur einen der Nägel entfernen, benötigen Sie möglicherweise einen neuen Messersatz! Ich habe einen preiswerten Metalldetektor / Bolzensucher, den ich für diesen Zweck verwende.
Ich hatte das gleiche Problem!
Handhobeln könnte sicherer sein. Die Richtung der Maserung von Hand oder Maschine beeinflusst auch, wie sauber eine Oberfläche ist.
#3
+1
MattD
2016-03-06 04:49:58 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe das wiedergewonnene Holz durch Schleifen wie beschrieben und anschließendes Polieren fertiggestellt.

Also speziell:

  1. Verwenden Sie einen Bandschleifer mit einer Körnung von 80, gefolgt von 120 Körnung
  2. Schleifmaschine mit zufälliger Umlaufbahn 120 Körnung, gefolgt von Körnung 220
  3. Polierscheibe (in einer Handbohrmaschine) mit Poliermasse auf Tripolis-Basis (Talg geschmiert)
  4. Dies führt zu glattem Holz, das noch etwas von der abgenutzten, wiedergewonnenen Form hat.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...