Frage:
Wie stelle ich sicher, dass mein Bohrer perfekt vertikal ist, bevor ich ein Loch in meinen Schreibtisch schneide?
Niall C.
2015-03-17 23:31:31 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich möchte ein Loch in meinen Schreibtisch schneiden (3/4 "Sperrholz in Möbelqualität mit Eichenfurnier), um Kabel durchzuleiten. Ich werde eine Lochsäge und meinen Akku-Bohrer verwenden. Da dies sehr sein wird Ich möchte sichergehen, dass das Loch perfekt vertikal ist und dass ich es beim ersten Versuch richtig hinbekomme.

Wie kann ich sicherstellen, dass der Bohrer richtig abgewinkelt ist? Sollte ich es überhaupt versuchen? Wenn nicht, welche Werkzeuge sollte ich in Betracht ziehen?

Ist die Kante des Sperrholzes nicht auch sichtbar? Ich habe http://www.woodcraft.com/Product/149803/1-12-Cable-Management-Plastic-Grommet-Black.aspx in einer ähnlichen Situation verwendet, wodurch die Vertikalität weniger kritisch wird.
Realistisch gesehen wird niemand bemerken, wenn das Loch ein paar Grad abweicht.
Ich würde auch eine Tischtülle in Betracht ziehen. Es wird besser aussehen als nur ein Loch und wird auch einige Probleme verbergen, die sich aus dieser Art von Projekt ergeben könnten.
Die Verkleidung oder Tülle ist für das Aussehen wichtiger als das Loch.
Acht antworten:
#1
+13
Adam Zuckerman
2015-03-18 03:52:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein Online-Video gesehen, in dem eine einfache Schablone vorgeschlagen wurde, mit der Sie direkt in eine relativ flache Oberfläche bohren können.

Nehmen Sie ein Stück Material, das quadratisch ist. Schneiden Sie vom Ende des Schafts einen Keilabschnitt ab, der 90 ° im Keil liegt (die linke Innenseite sollte 90 ° von der rechten Innenseite entfernt sein), und der Keilscheitelpunkt (die Linie in der Mitte des entfernten Bereichs) sollte Halten Sie außerdem 90 ° von der Unterseite des Blocks entfernt.

Legen Sie die Spannvorrichtung flach auf die zu bohrende Oberfläche, ziehen Sie den Bohrer bis zur inneren Ecke (dem ausgeschnittenen Bereich) an und bohren Sie weg

Möglicherweise müssen Sie mehrere davon erstellen, um unterschiedlich große Bits aufzunehmen.

Um ein Forstner-Bit zu ermöglichen, schneiden Sie einen Abschnitt von der Unterseite der Schablone ab (siehe Seitenansicht) Bild), das gerade genug Freiraum für das Bit bietet.

Es ist möglich, diese Schablone mit dem Scheitelpunkt in einem anderen Winkel herzustellen. Sie können die Schablone wie oben herstellen, um eine perfekt quadratische Referenz zu erhalten. Führen Sie dann die untere Ebene der Spannvorrichtung durch eine Tischkreissäge (oder was auch immer Sie haben, die funktioniert), um einen abgewinkelten Keil von unten zu rasieren.

enter image description here

Simple Drill Straight Jig - top view

Simple Drill Straight Jig - side view

Die Kerbe wurde in der Seitenansicht entfernt, damit ein Forstner-Bit (oder ein ähnliches Bit) Spiel hat.

Diese Lösung eignet sich hervorragend für einfache gerade Bohreranwendungen. Nicht so gut für die Verwendung von Lochsägen oder Forstner-Bits.
Ich habe darüber nachgedacht. Sie können einen Abschnitt von der Unterseite wegschneiden, um Platz für eines dieser Teile zu schaffen. Ich werde die Zeichnung aktualisieren, wenn ich Zeit habe.
Oh wow! Ich muss einen Forstner ohne meine Bohrmaschine laufen lassen, da das Werkstück zu breit ist, um in die Presse zu passen. Das wird mein Leben retten. (Oder zumindest mein Projekt!)
Ich habe den Beitrag mit einem Link eines Videos aktualisiert, das tatsächlich über die Vorrichtung spricht, auf die Sie sich bezogen haben.
@Matt Während Izzy Swan eine ähnliche Schablone abdeckt, war das Video, das ich sah, von jemandem aus England.
Mein schlechtes dann. Es deckt denselben Block ab. Fühlen Sie sich frei, die Bearbeitung umzukehren. Ich dachte nur, ich könnte helfen.
Es gibt keine Möglichkeit, die Schablone in dieser Antwort mit ausreichender Präzision zu bauen, wenn Sie nur grundlegende Werkzeuge haben (ich nehme an, vielleicht hat er eine Stichsäge oder Handwerkzeuge). In dem Video schlägt er vor, zwei Stück Holz zu verwenden, die angeblich wirklich quadratisch sind, sie zu versetzen und damit den Bohrer zu führen.
Mit nur einem Meißel und einem guten Quadrat können Sie dem "perfekten" Quadrat sehr nahe kommen.
#2
+10
BrownRedHawk
2015-03-17 23:42:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In zwei Worten: Pilotloch

Wenn Sie einen Bohrer mit der praktischen Nivellierblase haben, kann dies nützlich sein. Andernfalls richten Sie Ihren Bohrer mit einem Geschwindigkeitsquadrat oder einem Tischlerquadrat aus (überprüfen Sie mehr als eine Achse) und bohren Sie dann Ihr Pilotloch. Das Pilotloch ist nicht nur vorteilhaft, es gewöhnt Sie auch daran, welche Anordnung / Richtung Sie bohren werden.

Dies ist am hilfreichsten, wenn Sie ein Pilotloch mit einem mittleren Bohrer verwenden das ragt aus dem Lauf / Schaft heraus.

Andernfalls stellen sie eine Art Schablone her, die mit Ihrem Handbohrer verschraubt wird und eine Führung und eine Grundplatte bietet. Dadurch wird eine pseudo-bohrmaschinenähnliche Vorrichtung erstellt.

Wenn Sie feststellen, dass das Pilotloch nicht vertikal genug ist, können Sie als zusätzlichen Bonus ein weiteres Loch in der Nähe bohren und das letzte Loch beide verschlingen lassen.
Ich habe dies MEHRERE Male getan, obwohl ich nicht bereit war, es zuzugeben. Schöne Ergänzung @FreeMan
Wer soll sagen, dass Sie das Pilotloch nicht mit einer Bohrmaschine bohren konnten, vorausgesetzt, eines war verfügbar, so dass es dann mit einem Handheld verwendet werden konnte (mindestens für 90 Grad)?
#3
+10
Steven
2015-03-18 01:00:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine Bohrerführung hilft Ihnen dabei, den erforderlichen Winkel, in Ihrem Fall 90 Grad senkrecht zum Schreibtisch, einzuhalten. Diese sind in Ihrem örtlichen Heimwerker- oder Werkzeuggeschäft erhältlich.

Bohrhandbuch http://www.homedepot.com/catalog/productImages/400/05/05534eb7-0230-4b1d-9f68 -f9297f412a6f_400.jpg

Ich habe eines dieser Jahre gekauft und muss sagen, dass ich mehr als unterfordert war. Ich hatte eine Reihe von Problemen, darunter - a) das Ding quadratisch zu machen - b) es quadratisch zu halten - c) den Bohrer mit diesem 14 "langen Ding, das an seiner Vorderseite hängt, schwer zu handhaben - d) in engerem Zustand völlig nutzlos zu sein Räume.
Jede einzelne Bohrführung wie diese, die ich gesehen habe, ist unglaublich dünn und fast schlimmer als nutzlos. Ich denke, das einzige Mal, wenn ich eine solche Bohrführung verwenden würde, wäre, wenn ich meistens gerade Löcher durch Hölzer bohren muss, um Bolzen oder Zugschrauben einzusetzen, um schwere Rahmen zu schaffen. Ich würde mich bei Möbeln nicht auf diesen Leitfaden verlassen.
#4
+8
Matt
2015-05-14 06:31:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe eine Anzeige auf einer Holzbearbeitungsstelle gesehen und wurde an diese Frage erinnert. Diese wurden in anderen Antworten angesprochen, aber ich wollte mit einem Bild als Hilfe etwas Konkreteres hinzufügen. Das Folgende ist ein Bild einer Bohrerführung. Dies wird mit Ihrer normalen angetriebenen Handbohrmaschine verwendet.

Big Gator drill guide

Sie können sehen, dass die Unterseite einen Winkel von 45 Grad hat, sodass Sie diese auch zum Bohren auf einem Quadrat verwenden können Ecken und sogar auf der Oberfläche eines Zylinders.

Dies hätte den Vorteil, kompakt, zuverlässig und wiederverwendbar zu sein. Ich kenne keine anderen Hersteller, aber ich bin mir sicher, dass sie da draußen sind. Die Seite, von der dieses Bild stammt, ist: Big Gator Tools

Es gibt auch "Drill and Tap Guide Blocks"

Billig wie ich ?

Wird nicht so lange dauern, aber es wäre wirklich einfach, mit etwas Schrott und einer Bohrmaschine ein Faksimile davon zu erstellen.

Ich habe diese, sie sind jeden Cent wert. Sie passen hervorragend zu [Bohrstopps] (http://www.amazon.com/Milescraft-5342-Drill-Stop-6-Piece/dp/B0055HPIWS/). Sie sind eines meiner am häufigsten verwendeten Werkzeuge. Mit dem 45-Grad-Boden können Sie sie auch zum Bohren in Zylinder verwenden.
#5
+7
Keith Procter
2015-05-28 11:53:47 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Stellen Sie es einfach in die Nähe der Vertikalen und fügen Sie eine Kabeltülle hinzu. Mit diesen können Sie ungefähr 1/8 "in der Lochgröße sein und abgewinkelt wie ein betrunkener Affe, der es gebohrt hat, und es sieht immer noch gut aus.

enter image description here

Als verantwortungsbewusster Tierhalter sollten Sie Ihren Affen immer von Alkohol und Elektrowerkzeugen fernhalten!
#6
+3
Steve Scott
2015-03-21 17:38:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke, ich würde versuchen, einen Führungsblock herzustellen, indem ich an der Bohrmaschine ein Durchgangsloch in ein Stück dickes Material bohrte. Verwenden Sie das gleiche Bit, mit dem Sie in Ihren Schreibtisch bohren möchten. Suchen Sie als Nächstes den Block auf dem Schreibtisch, an dem Sie das Loch haben möchten (Passermarken könnten dabei helfen), und klemmen Sie ihn fest oder kleben Sie ihn doppelt fest. Verwenden Sie das Loch im Block als Führungshülse für Ihren Bohrer, wenn Sie in den Schreibtisch bohren. Sollte für jeden Bohrer, den Sie in Ihre Bohrmaschine einspannen können, einwandfrei funktionieren. Die Dicke des Blocks begrenzt Ihre Schnitttiefe, jedoch sobald das Loch Wenn Sie gut angefangen haben, sollten Sie in der Lage sein, den Block zu entfernen und das Loch selbst als Führung zu verwenden, wenn Sie weiter bohren müssen.

Ich sollte hinzufügen, dass Sie - wenn es möglich ist - eine Art Trägerplatte an der Unterseite des Schreibtisches befestigen möchten. Verhindert, dass die Oberfläche splittert und ausbricht, wenn der Bohrer durchkommt. - Steve S.
#7
+2
saltface
2015-03-17 23:40:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Normalerweise reicht die Schneidfläche einer Lochsäge aus, um eine gute Referenz für die Vertikalität zu liefern. Wenn Sie wirklich besorgt sind, googeln Sie "tragbare Bohranleitung" für einige Produkte, die helfen können.

Dies funktioniert nicht gut mit Lochsägen, aber wenn Sie einen einfachen Drehbohrer verwenden, Schneckenbohrer usw. Sie können zwei Quadrate als visuelle Referenz in einem Abstand von 90 ° auf dem Desktop platzieren.

#8
+2
LosManos
2015-05-28 15:30:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Montieren Sie die Augenhöhe eines Volltreffers auf der Rückseite des Bohrers.
Erfordert eine einmalige Einrichtung.

http://ideas.selfelected.com/2011/12/laser-and- Ebene zum Bohren im rechten Winkel /



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...