Frage:
Ist es sicher (für die Tiere), druckbehandeltes Holz für Tierfutter und Häuser zu verwenden?
Matt
2015-03-18 07:21:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich war sehr daran interessiert, Paletten und andere Hölzer aus Versorgungsgeschäften zu holen, damit ich sie in kleine Holzbearbeitungsprojekte wie Vogelhäuschen, Futterhäuschen und in letzter Zeit Weinregale umwandeln kann.

Es gab einige Zaunabschnitte, die so verwittert aussahen, dass ich dachte, sie würden als Vogelhäuschen gut aussehen. Als ich in sie schnitt, bemerkte ich den grünen Fleck, der mich glauben lässt, es sei druckbehandeltes Holz.

Kann ich das möglicherweise für etwas wie ein Vogelhaus oder einen Vogelhäuschen verwenden? Ich würde es nicht für etwas wie ein Tablett oder etwas verwenden, das mit Lebensmitteln oder essbaren Pflanzen in Kontakt kommen würde. Sollte ich es nicht für Anwendungen verwenden?

Es war ein Unfall für mich, das überhaupt aufzuheben, da ich nicht einmal denke, dass ich es verbrennen sollte.

Kann ich druckbehandeltes Holz für kleine Projekte verwenden, die von Tieren verwendet werden?

Einer antworten:
#1
+6
rob
2015-03-18 10:23:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Persönlich würde ich mich nicht richtig fühlen, wenn ich druckbehandeltes Holz für ein Vogelhaus oder einen Vogelhäuschen verwenden würde. Einige Gartenwebsites raten sogar davon ab, druckbehandelte Bretter für Gartenboxen zu verwenden, da die Chemikalien in den Boden gelangen und von allen essbaren Pflanzen, die Sie anbauen, absorbiert werden können. Ich stelle mir vor, dass diese Chemikalien auch in Vogelfutter (wie in einem Vogelhäuschen) oder möglicherweise durch die Körperteile eines Vogels durch längere Exposition (wie in einem Vogelhaus) gelangen könnten. Das Risiko mag minimal sein, aber es ist sicherer als leid.

Sie könnten immer noch Verwendung für das druckbehandelte Holz in dekorativen Gartenornamenten finden (die Sie wahrscheinlich sowieso malen oder färben werden) oder als Teil von einigen Struktur wie ein Schuppen, ein Zaun, eine Laube oder vielleicht sogar eine Bank oder eine Schaukel.

Ich habe seit einiger Zeit kein Vogelhaus mehr gesehen, in dem das Eingangsloch nicht vollständig zerkaut war. Zugegeben, ich habe * so * viele nicht gesehen, aber es ist sicherlich ein häufiges Ereignis.
Wäre es falsch darauf hinzuweisen, dass das Kauen auf Eichhörnchen zurückzuführen ist, die die meisten Menschen zunächst nicht in ihren Vogelhäusern haben wollen? Wenn das behandelte Holz also nicht gut für sie ist, na ja ...


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...